Was sind Währungspaare?

Sie tauschen oft eine Währung gegen eine andere aus, ein „Währungspaar“ ist, wenn Sie Währungen als CFDs umtauschen.

  • Fortschrittliche Trading-Plattform
  • Ein Trading jederzeit & überall
  • Expertenunterstützung
  • 24/5 Kundendienst

Ein Währungspaar ist ein Bezugsvermerk zwischen zwei Währungen. Die erste Währung in einem Paar wird Basiswährung genannt, und die nachfolgende Währung wird als Notierungswährung bezeichnet.

Währungspaare vergleichen den Wert von einer Währung zu einer anderen – die Basiswährung (die erste Währung im Paar) im Vergleich zu der zweiten (der Notierungswährung). Dies zeigt an, wie viel von der Notierungswährung benötigt wird, um eine Einheit der Basiswährung zu erwerben. Die Währungen werden nach dem ISO-Währungscode registriert, dem dreistelligen Buchstabencode, mit welchem sie auf den internationalen Märkten gehandelt werden. Zum Beispiel: Der US-Dollar hat den ISO-Code USD.