Was ist das Krypto-Trading?

Die Kryptos sind verantwortlich für eine große Menge der weltweiten Handelsaktivitäten in den letzten Jahren. Aber was ist das Krypto-Trading?

  • Fortschrittliche Trading-Plattform
  • Ein Trading jederzeit & überall
  • Expertenunterstützung
  • 24/5 Kundendienst

Die Kryptowährungen sind Geldformen, welche fortschrittlichen monetären Standards unterliegen und für den Handel vorgesehen sind. Sie verwenden die Kryptografie für die Aufzeichnung von Einkäufen und Überweisungen, ihre Werteinschätzung und Überweisungsbestätigung beruht auf dem Internet. Die beliebteste digitale Währung ist natürlich Bitcoin (BTC), gut bekannte Alternativen umfassen: Litecoin (LTC), Ether (ETH), Ripple (XRP) und Bitcoin Cash (BCH).

Ein CFD ist eine Vereinbarung, die auf einer grundlegenden Ressource basiert, meistens einem Angebot, Auflistung, Produkt oder Währungspaar. Wenn Sie eine CFD-Handelsposition eröffnen, formulieren Sie eine Vorhersage über die Wertsteigerung oder Abnahme der grundlegenden Ressource. Sie treten nie in den Besitz der grundlegenden Ressource ein, Sie prognostizieren nur eine Wertzunahme oder Abnahme.

Wenn sich der Kostenpunkt zu Ihrem Vorteil entwickelt, erhalten Sie einen Gewinn gemäß der gehandelten Einheitenanzahl. Wenn sich der Wert gegenteilig zu Ihrer Vorhersage entwickelt, werden Sie einen Verlust erleiden.

Ein CFD für eine digitale Währung ermöglicht Ihnen eine Vorhersage der zukünftigen Werteinschätzung einer kryptografischen Geldform. Verschiedene CFDs ermöglichen Ihnen die Eröffnung eines Kontrakts, welcher eine Kryptowährung im Bezug zu einer Fiat-Währung vergleicht, meist US-Dollar (USD), jedoch bieten manche Anbieter auch CFDs für Krypto/Krypto Paare an, wie zum Beispiel: BTC/ETH.